Premium Executive Services for Life Science.

Nothing else.

Cardea.
Neu und erfahren zugleich.

Cardea ist neu und zugleich voller Erfahrung. Die Berater haben mindestens 20 Jahre in Führungspositionen der Life Science Branche gearbeitet, ihre Expertise ist dokumentiert und nachprüfbar.

Cardea hat seine Wurzeln in der Personalberatung Comites, agiert aber komplett eigenständig und unabhängig. Das Leistungsportfolio von Cardea geht über die Personalberatung hinaus: Als „Trusted advisor“ beraten und unterstützen wir dort, wo sich der Erfolg von Life Science Unternehmen entscheidet – nicht nur bei der Personalauswahl.

Cardea konzentriert sich einzig und allein auf Life Science. Nicht mehr, nicht weniger.

Wer wir sind

Dr. med. Andreas Föller

Andreas Föller trägt ein Dr. med vor seinem Namen. Er ist Arzt. Und Ökonom. Sein Weg führte ihn von der Uniklinik in die Beratung.
Mittlerweile sind es mehr als 30 Jahre Erfahrung – erst in der Top-Management-, dann in der Personalberatung. Die Stationen waren Roland Berger & Partner, wo er in kurzer Zeit vom Berater zum Principal aufstieg, sowie Heidrick & Struggles. Hier war Andreas Föller zuletzt Managing Partner Europe, ehe er mit Comites seine eigene Personalberatung aufbaute. Dem folgt nun die Gründung von Cardea. Warum die Zeit reif ist für Cardea, erklärt er so:

„Vor uns liegt das Jahrzehnt der Life Sciences. Die Executives können eine Ära prägen. Erwartungen und Anforderungen sind gewaltig. Gebraucht wird eine maßgeschneiderte Beratung, die zum Kompetenzprofil der Life Science Executives passt. Und diese Beratung muss auf Augenhöhe erfolgen. Das bringt den Erfolg! Genau das will und liefert Cardea.“

Stephanie Schorp

Diagnostic & Development

Rainer Mück

Finance

Dr. Christian Wirth

Interim Management

Hermann Hofmann

Governmental Affairs & Communications

Michael C. Reiserer

Digital Consulting

Cardea verfügt über vier Practicegroups – jeweils von einem Partner geleitet – sowie über drei Sparten – Pharma & Diagnostik, Medizintechnik, IT & Services -, denen jeweils ein eigener Projektleiter vorsteht.

Was wir tun

Wir wollen mit unserer Life Science-Kompetenz begeistern und Ihr Vertrauen in jeder Phase rechtfertigen.

  • Externes Recruiting.

    Besetzung von Executive-Positionen mit externen Kandidaten – garantiert schnell, passgenau und exklusiv. Cardea findet die Kandidaten, die keiner findet. Das erreichen wir durch die Kombination aus klientenspezifischer Persönlichkeitsdiagnostik, der Berücksichtigung von Matching-Algorithmen und der Analyse der objektiven Performanceindikatoren des Karriereverlaufs. Wir sind der einzige Top Executive Headhunter, der sein Honorar an den mittel- bis langfristigen Erfolg des Kandidaten knüpft.

  • Interim Management.

    Interim Management bietet die Möglichkeit, schnell, flexibel und bedarfsgerecht auf sich ändernde Firmen- und Marktsituationen zu reagieren. Auch für „einfache“ personelle Engpässe bietet sich die vorübergehende Besetzung einer Position an, bis die richtige Person per Executive Search gefunden ist. Auch hier finden wir für Sie die Kandidaten aus unserem Pool, die spezifisch zum geforderten Aufgabenprofil und unseren Klienten passen.

  • Digital Consulting.

    Der Faktor „Digitalisierung“ schafft auf Basis von Big Data und AI einen Quantensprung in der Innovation. Entwicklung unternehmensspezifischer Digitalisierungsansätze als Teil der langfristigen Geschäftsstrategie: eine digitale Roadmap im Einklang mit der Gesamtstrategie. Kompetenz- und Kulturchange hin zu innovativen, agilen Modellen. Auch die Life Science-Industrie braucht für ihre Digitalisierung Brückenbauer. Wir haben eine einzigartige Kompetenz in der Identifikation dieser Brückenbauer.

  • Governmental Affairs & Communications.

    Weil das kommende Jahrzehnt das der Life Sciences ist, steht die Branche unter besonderer Beobachtung: einerseits große Erwartungen, andererseits ein gehörige Portion Skepsis. Zur Sorge um die Finanzierbarkeit gesellen sich grundsätzliche Vorbehalte gegen neue Technologien, Big Data & AI. Life Science Executives müssen diese Situation annehmen und offen sein für den stetigen Dialog mit verschiedenen Anspruchsgruppen aus Politik, Medien und Gesellschaft. Sie müssen Überzeugungsarbeit leisten! Dabei helfen wir Ihnen.

  • Diagnostic & Development.

    Durch unsere 30-jährige Life Science Branchen-Erfahrung identifizieren wir die Besten und setzen sie richtig ein. Unsere Executive Diagnostic-Verfahren bieten Ihnen sichere, klare Aussagen, welche Kandidaten die perfect placements für Ihr Unternehmen sind.

  • Finance.

    Die Verbindung der Erfahrung in Business Development und M&A mit der Marktkenntnis in Life Science verspricht fokussierte Prozesse und optimale Ergebnisse. Wir bieten Ihnen Gespräche auf Augenhöhe über die weitere Entwicklung Ihres Unternehmens.

  • Board Services.

    Unsere Board Services sind geprägt von respektvollem Selbstbewusstsein, tiefer Kompetenz und absoluter Vertraulichkeit. Wir sind Ihr „trusted advisor“.

  • Investment.

    Wer A sagt, muss auch B sagen. Jeder unserer Partner hat sich ganz bewusst für den unternehmerischen Weg entschieden. Für uns gibt es zwei Grundprinzipien unserer Lösungen für den Klienten: Unmittelbare Umsetzbarkeit & Messbarkeit des Erfolges.

Life Science Executives
sind Multitalente.

Das kommende Jahrzehnt ist das Jahrzehnt der Life Sciences. Die Executives dieser Branche werden wirtschaftlich, technologisch und gesellschaftlich eine Ära prägen. Die Erwartungen sind hoch, ebenso die Verantwortung.

Daher müssen Life Science Executives Multitalente sein, müssen visionär sein, um die Chancen von Big Data & Artificial Intelligence zu erkennen und zu nutzen; realistisch sein, um die Finanzierbarkeit der Möglichkeiten zu sichern; sensibel sein für Personal- und Kulturthemen, um innovative Teams zusammenzustellen, um dem Wettbewerbsdruck durch Spezialisierung in Recruiting und Interim Management zu begegnen und offen sein für stetigen Dialog und Austausch mit externen Stakeholdern aus Politik, Medien und Gesellschaft.

Mit Cardea öffnen,
was verschlossen ist.

„Öffnen, was verschlossen ist“ – das war mit den Worten des Dichters Ovid die Eigenschaft der Cardea, im „alten Rom“ die Göttin der Schwellen und Türen.

„Öffnen, was verschlossen ist“ – das fasst auch die Erwartungen an Life Science zusammen. Für ein besseres Leben, für ein längeres Leben, für alle.

„Öffnen, was verschlossen ist“ – wer das schaffen will, braucht Rat, Expertise, Hilfe, braucht Cardea, die neue No. 1 in Life Science Leadership Consulting.

Cardea ist Zukunft aus Erfahrung, Cardea ist Erfolg aus Leidenschaft, Cardea ist Life Science.

Wo wir sind

Als internationales Beratungsunternehmen agieren wir selbstverständlich weltweit. Aus diesem Grund sind wir auf vier Kontinenten vertreten. Der persönliche Kontakt bleibt die wichtigste Voraussetzung für langfristig erfolgreiche Placements.

  • Europa
    München
    Schindellegi
    Hopfgarten in Tirol

  • USA
    San Diego

  • Australien & Asia Pacific
    Perth

Auf der ganzen Welt.

Unser Büro in Unterföhring ist unser Headquarter. Von hier organisieren und koordinieren wir unsere weltweiten Aktivitäten. Unterstützt werden wir dabei von einem internationalen Team mit umfassenden Kenntnissen der jeweiligen Marktsituation vor Ort.

Adresse

  • Münchner Straße 113
    85774 Unterföhring
    Deutschland

Und natürlich auch digital.

Sie wollen sich beruflich neu orientieren? Melden Sie sich bei uns. Finden Sie hier unseren Online Future Shaper, über den Sie mit uns unkompliziert und jederzeit Kontakt aufnehmen können. Wir versichern Ihnen höchste Diskretion und kümmern uns um Ihr Anliegen – höchstpersönlich.

Für Kandidatinnen und Kandidaten: unser Future Shaper

Wenn es mal nicht um Life Science geht…

Unsere Muttermarke ist Comites – Perfect Placements. Sie bietet das komplette Leistungsspektrum einer internationalen Personalberatung samt Diagnostik und Coaching. Comites ist in allen Branchen außerhalb von Life Science aktiv.